Informatik-Unterricht in Hamburg, 1. Fachtagung 2004

Am 29.10.04 fand die 1. Fachtagung der GI-HILL statt, mit mehr als 100 Teilnehmern. Auf diesen Seiten findet sich das Programm und die Materialien der einzelnen Workshops.

Ablauf

Zeit


ab 8:30 Uhr

Ankunft

09:00

Begrüßung

09:15

Christiane Floyd, Hamburg: Zum Wissenschaftsverständnis der Informatik

10:30

Pause

10:45

Norbert Breier, Hamburg: Stand und Perspektive der informatischen Bildung (Text des Vortrages im PDF-Format)

12:00

Mittagspause

13:30

Workshops zum Informatik-Unterricht I

15:00

Pause mit Tee und Kaffee

15:30

Workshops zum Informatik-Unterricht II

17:00

Pause

17:30

Workshops für Administratoren


top

Workshops zum Informatik-Unterricht I und II

Nr.

Klasse

Referent/-in

Thema

Material

1

ab 9.

Werner Hartmann, Zürich

Ein Blick hinter die Kulissen von Suchmaschinen

Material

2

5/6; 9/10

B. Koerber, I.-R. Peters, Berlin

Ein objektorientierter Zugang zur Textverarbeitung

Material

3

5/6; 9/10

Helmar Fischer; Dresden

Eine Schule setzt Zeichen – Pixel- vs. Vektorgrafik

Material

4

ab 9.

Wolfgang Pohl, Bonn

(Bundeswettbewerb Informatik) Dieser Workshop entfällt mangels Nachfrage.

 

5

ab 8.

Michael Janneck, Hamburg

CommSy – eine Kooperationsplattform für den Unterricht

 

6

13

Monika Seiffert, Hamburg

Sprachverarbeitung mit Scheme

 

7

11

Uwe Debacher, Hamburg

Informationssystem mit MySQL und PHP

Material

8

12

Claus Albowski, Hamburg

OOM mit Java und BlueJ

Material

top

Workshops für Administratoren

Nr.

Referent

Thema

1

Dietrich Steger, Braunschweig

IServ – komfortabler Linux-Server für die Schule

2

Bernd Burre, Hamburg

Linux-Workshop

3

Jan Schoettler, Hamburg

Images verteilen mit Norton Ghost Corporate Edition

top

nixSun-Logo