###SPALTE_RECHTS###

Informatik-Profile


Die folgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, bitte senden Sie uns Textvorschläge und Links für Schulen, die ebenfalls aufgenommen werden sollten.

Hamburg

Die folgenden Schulen in Hamburg haben ein besonderes Informatik-Profil, etwa in der gymnasialen Oberstufe.

Gymnasien

Gymnasium Lohbrügge

Am GyLoh sind Physik und Informatik gleichberechtigte profilgebende Fächer im Profil Natur und Technik.

Wichern-Schule

Am Gymnasium der Wichern-Schule in Hamburg-Horn hat das Informatik-Profil den Titel "Kommunikation und Gestaltung" und verbindet das profilgebende Fach Informatik mit den Fächern PGW und Kunst. Dies erlaubt z. B. den Vergleich der Architektur von Häusern mit der Architektur von Informatik-Systemen.

Stadtteilschulen

Die folgenden Stadtteilschulen bieten ein Informatik-Profil an:

Wichern-Schule

An der Stadtteilschule der Wichern-Schule in Hamburg-Horn wird eine Informatik-Profilklasse eingerichtet. In der Profil-Oberstufe kooperiert die StS mit dem Gymnasium auf dem gleichen Gelände, so dass auch hier die Möglichkeit besteht, mit dem Profil Kommunikation und Gestaltung einen Schwerpunkt in Informatik zu setzen.

STS Richard-Linde-Weg

Die Stadtteilschule Richard-Linde-Weg bietet das Profil Schülerfirma an. Dieses Profil beinhaltet Wirtschaft als profilgebendes Fach, und Englisch und Informatik als profilbegleitende Fächer.

Hier ist Informatik zwar nicht das zentrale Fach, den Anstoß für die Entwicklung dieses Profils gab die Schülerfirma Netthelp und der Wettbewerb "Unserenschulen" der Claussen-Simon-Stiftung bei dem die Schule im November 2012 ausgezeichnet wurde.

Schleswig-Holstein